Skip to content
ST-G 220

Mizuno ST-G 220 Driver

Three Tracks / Two Moveable Weights

Mizuno ST-G 220 Driver

Gravity-Adjustable Design

Tiefes Player-Profil und ein Ballspeed, der typisch ist für die BETA Ti SAT2041-Schlagfläche von Mizuno. Unübertroffene Einstellmöglichkeiten für ein präzises Fitting. Die verkürzten seitlichen Weight-Tracks des ST-G erlauben den Einbau eines neuen Center/Back-Gewichts-Ports. Die Kombination aus drei Tracks und zwei beweglichen Gewichten ermöglicht es dem ST-G, sich von einem Bomber mit ultrawenig Spin in einen hochgradig spielbaren Driver mit mittlerem Spin zu verwandeln – sowohl mit Fade- als auch Draw-Bias.
“Diese kleine zusätzliche Einstellmöglichkeit ist besonders auf der Tour von Nutzen - wo wir den Ballflug eines Spielers fein anpassen können. Wenn ein Spieler nicht das Gefühl eines völlig neuen Drivers haben möchte, können wir auch eine Anpassung für ein ganz bestimmtes Turnier vornehmen.”

Expanded Adjustability

Die Evolution der Gewichtspositionen des ST-G bietet eine seltene Kombination aus Backspin bei gleichzeitiger Fade/Draw-Anpassung. Herkömmlich einstellbare Driver waren nur für eine der beiden Aufgaben effektiv zu optimieren. Der Mizuno ST-G beeindruckt auch dadurch, wie unverstellbar er sich anfühlt, wenn er erstmal eingestellt ist. In jeder Einstellung liefert der ST-G eine beeindruckende Leistung bei nicht mittig getroffenen Schlägen – mit beeindruckend konstantem Feedback bei verschiedensten Gewichtspositionen.

New FAST TRACK for 2022

1 2 2 3
New FAST TRACK for 2022
A new 2-weight rear track for deeper CG capability – higher MOI, launch, and spin
A true front/back neutral, which is the factory setting
More separation between toe and heel tracks for more left/right bias or correction
“Der ST-G hat eine viel effektivere Gewichtsbewegung, sowohl entlang der X- als auch der Z-Achse. Wir können ihn auf einen sehr niedrigen Spin, einen spielbareren mittleren Spin, einen starken Fade- oder Draw-Bias und so ziemlich alles dazwischen einstellen.”
ST-G 220
ST-G 220

Wir präsentieren die zweite Generation des SAT2041 Beta Ti-Faces

Mizunos neues, geschmiedetes SAT2041 Beta Ti-Face und die komplexe Karbonkonstruktion liefern sowohl potente Ballgeschwindigkeiten als auch ein dichtes, befriedigendes Gefühl im Impact.
SAT2041 Beta Ti Face
Supper Alloy Titanium

Mit seiner feinen, von Natur aus ermüdungsbeständigeren Körnung hat SAT2041 17 % mehr Zugfestigkeit und 8 % mehr Flexibilität als herkömmliches 6-4Ti.

Ein Nippon-Stahlprodukt, das über fünf Jahre hinweg als leichter, hochfester Werkstoff für die Automobilindustrie entwickelt wurde und für komplexe Fahrradteile verwendet wird. Dies erfordert ein komplexes Design und die Fähigkeit, starken Kräften standzuhalten. Als hochfestes Beta Ti behält SAT2041 seine Eigenschaften und widersteht Mikrobrüchen länger als das üblicherweise verwendete 6-4, Alpha Beta Ti.
Driver Face Contour
ST-G 220

ST-G 220 Driver Features

QUICK SWITCH ADJUSTABILITY

4 degrees of loft adjustability to fine-tune look and trajectory.

Specs und Optionen

ST-G 220 Driver Specification

 

Model Loft Range° Lie Range CC Length (inch)
ST-G 9.0 7-11 56.5-59.5 460 45

Dexterity:
ST-X 10.5 RH Only
ST-G 9.0 RH Only

Loft/Lie Adjustments
ShowTime

Test the ST-Z and ST-X alongside your current driver at your local Mizuno Swing DNA Fitter.

Find a fitting centre