Skip to content

ST-MAX 230 Driver

MAX MOI. MAX STABILITÄT.

Ein Driver mit niedrigem Profil und großem Fußabdruck, der deutlich größer wirkt als 460 cm³. Eine erweiterte CORTECH-Chamber sowie ein 54-Gramm-Gewicht auf der Rückseite ergeben den stabilsten Mizuno-Driver aller Zeiten – mit außergewöhnlich geradliniger Performance über die gesamte breite, einladende Schlagfläche hinweg.

Der ST MAX 230-Driver verbindet zwei neue technische Verbesserungen: Die CORTECH-Chamber der nächsten Generation und das neue Bet Rich LFS Ti Schlägerblatt.

So verbindet sich Stabilität mit beeindruckender Ballgeschwindigkeit. Beeindruckender Ballflug – egal, für welche Linie man sich entscheidet.

GolfDigest 2024 gold badge

Through slot provides additional corarea by providing sole flex

"Das Ziel des ST-MAX-Projekts bestand darin, das größtmögliche Trägheitsmoment und die größtmögliche Leistung bei nicht mittig getroffenen Schlägen zu erzielen – ohne gleichzeitig die Ballgeschwindigkeit zu beeinträchtigen oder das Profil zu unansehnlich werden zu lassen."

CHRIS VOSHALL / MIZUNO GOLF
Mizuno ST-Max Driver

Neues Beta Rich Ti LFS

Ein neues, leichteres und schnelleres Schlagflächenmaterial mit einer um 9 % höheren Zugfestigkeit (im Vergleich zu SAT2041), für eine komplexe Schlagflächengeometrie mit mehreren Dicken. Erstmals vorgestellt beim 2024er Tour Driver von Mizuno, dem ST-G 440cc.

MAX Stabilität

Breites Profil, massives 54 Gramm-Gewicht an der Rückseite und 40 % mehr Graphitverbundwerkstoff. Für extreme Steifigkeit bei nicht mittig getroffenen Schlägen und einen geraden, verlässlichen Ballflug.

Quick Switch Hosel

4 Grad Einstellbarkeit.

Mizuno ST-Max Driver

ST-MAX driver features

MAX Stabilität

Breites Profil, massives 54 Gramm-Gewicht an der Rückseite und 40 % mehr Graphitverbundwerkstoff. Für extreme Steifigkeit bei nicht mittig getroffenen Schlägen und einen geraden, verlässlichen Ballflug.

Erweiterte

Ein dichtes Gewicht aus Edelstahl mit Elastomer-TPU. Dies entlastet die Schlagfläche und schafft eine zusätzliche Energiequelle. Beim ST MAX verlängert und näher an der Schlagfläche positioniert, um die Ballgeschwindigkeit über einen größeren Teil der Schlagfläche aufrechtzuerhalten.

Neues Beta Rich Ti LFS

Ein neues, leichteres und schnelleres Schlagflächenmaterial mit einer um 9 % höheren Zugfestigkeit (im Vergleich zu SAT2041), für eine komplexe Schlagflächengeometrie mit mehreren Dicken. Erstmals vorgestellt beim 2024er Tour Driver von Mizuno, dem ST-G 440cc.

Längerer 45 ¾ Inch-Schaft für höhere Schlägerkopfgeschwindigkeiten

Dies ist möglich durch die zusätzliche Stabilität und Off-Center-Leistung des ST MAX-Kopfes.

Quick Switch Hosel

4 Grad Einstellbarkeit.

Mizuno ST-MAX 230 driver: Official R&D Summary

QUICK SWITCH ADJUSTABILITY

4 degrees of loft adjustability to fine-tune look and trajectory.

Specs and Options

ST-Max Driver Specification

Model Loft Range° Lie Range CC USGA/R&A Length *
ST-MAX 230 9.5 7.5-11.5 59.0-62.0 460 45.75″
ST-MAX 230 10.5 8.5-12.5 59.0-62.0 460 45.75″
ST-MAX 230 12.0 10.0-14.0 59.0-62.0 460 45.75″

Dexterity:
ST-MAX 9.5 RH & LH
ST-MAX 10.5 & 12.0 RH Only

* Mizuno has recently changed its official measurement method to match the USGA / R&A standard. As a consequence our published club lengths are now 1/4 inch longer (when actual club length is unchanged).

Loft/Lie Adjustments
Introducing Cortech Chamber

Test the ST Series alongside your current driver at your local Mizuno Swing DNA Fitter.

Find a fitting centre